Aktuelles

Vorstellung am 29.05. an TU Dresden

Am Mittwoch den 29. Mai von 16:40 Uhr bis 18:10 Uhr werden wir die Obst-Solawi im Rahmen der Umweltringvorlesung an der TU Dresden vorstellen.


Rahmen: UMWELTRINGVORLESUNG – Kapital is muss!? Wirtschaftsethik und -alternativen.

Die Ringvorlesung betrachtet u.a. alternative Wirtschaftsformen und da wir als SoLaWi einiges anders machen als Supermärkte und Co. wollen wir unsere Idee in einer Art Info-Café auf einer der Vorlesungen vorstellen. An Tischen sitzen Vertreter*innen versch. Initiativen in Dresden, die Studierenden gehen von Platz zu Platz und informieren sich kurz und knapp.


Sensenlehrgang am 25. Mai

Mahd
Verpasse nicht die Chance die Kunst des Mähens mit der Sense zu erlernen!

Termin: 25. Mai 2019, frühmorgens um 6 Uhr (bis 14 Uhr)
Ort: Treffen bei Wolfgang in Niedergohlis, Dorfstraße 22

Mitzubringen: Sonnenschutz, feste Schuhe, Verpflegung, Freude am Bewegen, Geduld

Ziel: Die Freude am Sensen für sich entdecken und langsam und konzentriert ein gutes Mähergebnis erzielen (nicht das Abmähen einer möglichst großen Fläche)

Inhalte:

  • Aufbau und Arten von Sensenblättern und Sensenbäumen,
  • den „ziehenden Schnitt“ verstehen,
  • eine Sense einstellen und anpassen,
  • Bewegungsabläufe erarbeiten und
  • individuell üben, üben, üben mit Korrekturen

Teilnehmer/innen/zahl: Acht bis zehn Leute
Kosten: 400 Euro


Blütenfest 13./14. April 2019

In der Bieterrunde haben wir eingeladen für das Wochenende am 13./14. April die diesjährige Baumblüte zu erleben. Die Aprikosen und Mirabellen waren fast schon vorbei, die Kirschen und Birnen haben bereits begonnen und wenn das Wetter warm bleibt folgen auch bald die Äpfel.

Auch in den Osterwochen wird es hier noch gehörig blühen. Bitte gebt Bescheid, wann wer kommen mag, damit ich nicht umsonst warte. Neben einen Rundgang gibt es Gelegenheit die Vielfalt an Säften zu probieren, die uns die Kelterei in Flaschen liefert.
In den Regalen liegen auch noch einige Flaschen und Kästen von der Vorjahresernte. Holt bitte bald die euch zustehenden Erträge ab. Außerdem stehen noch immer 3 paar Arbeitsschuhe von vergangenen Helfertagen bei mir. Ich brauche sie wirklich nicht.

Herzlichen Gruß,
Wolfgang


Obstbaumschnitt im Januar 2019


Erster Informationsabend am Sonntag, den 24.06.18

Möchtest du unbelastetes, gesundes Obst essen?
Den Arten-Hotspot Streuobstwiese mit erhalten?
Gemeinsam etwas für eine bessere Welt tun?
Du kennst das Prinzip der Solidarischen Landwirtschaft noch nicht?

Kein Problem …
Wir sind die neue Obst-Solawi in Dresden und laden Euch zum Informationsabend ein!
Wir informieren, was es bedeutet, ein Ernteteiler zu sein.

GruppenbildKlein